Mixer und Entsafter – Die besten Tipps

Mixer und Entsafter

mixer und entsafterWenn Sie mehr Gemüse oder Obst zu sich nehmen möchten, kann das auch in Form von Drinks geschehen. Aber früher oder später werden Sie auf die Frage stoßen, ob Sie nur den Saft verwenden möchten oder das ganze Gemüse oder Obst. Was ist nun besser – ein Mixer und Entsafter?

Die Saftindustrie ist riesig und viele Menschen schwören auf ihren Entsafter. Andere wiederum sind von ihrem Mixer fest überzeugt. Wenn Sie vor der Anschaffung stehen, sollten Sie vorweg die Frage klären, der Entsafter oder Mixer?

Der Entsafter:

Sollten Sie sich für einen Entsafter entscheiden werden Sie schnell feststellen, dass dafür eine Menge Gemüse oder Obst benötigt wird, denn es wird beim Entsaften nur eine relativ kleine Menge Saft gewonnen. Warum ist das so? Ein Entsafter extrahiert lediglich die Zellstoffe aus dem Gemüse oder Obst – übrig bleibt die Flüssigkeit. Die Anschaffung eines Entsafters kann einige Euro kosten. Da auch viel Gemüse oder Obst benötigt wird, um die gewünschte Menge an Flüssigkeit zu gewinnen, geht dies natürlich auch ins Geld. Der beim Entsaften gewonnene Zellstoff hält Ihr Verdauungssystem in Schwung und sorgt dafür, dass Sie sich länger satt fühlen. Auch kann auf diese Weise Herzerkrankungen vorgebeugt werden.

Der Mixer:

Nun geht es um den Mixer bei der Frage – Mixer und Entsafter? Beim Mixen wird wiederum das ganze Gemüse oder die gesamte Frucht verwertet. Dies bedeutet weniger einkaufen zu müssen. Mehr Fasern finden den Weg in Ihren Körper. Wenn sie Ihr Verdauungssystem entlasten möchten, ist für Sie ein Entsafter günstiger. Mixer und Entsafter – worauf fällt Ihre Entscheidung? Ein Mixer ist die bessere Wahl für gefrorene Getränke oder Smoothies. Damit können Sie jedoch kein hartes Gemüse zerkleinern. Für die Herstellung von Saft wäre dann eine spezielle Saftpresse noch nötig.

Nochmals alle Vorteile auf einem Blick Mixer und Entsafter:

Der Entsafter:
angenehme Trinkkonsistenz
Entlastung des Verdauungsapparates
für nahezu alle Obst- und Gemüsesorten, dunkelgrünes Blattgemüse, Gräser, Kräuter und Sprossen geeignet
höchstmögliche Vitalstoffkonzentration
enorme Vitalstoffaufnahme
ideal für die Entgiftung Ihres Körpers
leichte Verdauung
sofortiger Energieschub feststellbar

Der Mixer:
Mixbecher ist schnell gereinigt
Faserstoffe binden Gift- und Abfallstoffe, die sodann über den Stuhl ausgeschieden werden
Faserstoffe tragen dafür Sorge, dass das Zucker auf schonende Art und Weise vom Körper aufgenommen und ins Blut gelangt
Faserstoffe unterstützen das Verdauungssystem
Herstellung von gesunden Smoothies möglich
hier lassen sich zahlreiche Dinge zubereiten: Soßen, Suppen, Dressing, Dips, Eis, Desserts, Pestos oder unzählige Cocktail-Arten
Smoothies im Mixer und Entsafter machen satt und können als Ersatz einer Mahlzeit dienen

Entsafter und Mixer – die Zusammenfassung:

Trinken Sie gern gesunde Säfte – egal wo Sie sich aufhalten? Wenn Sie zudem noch jeden Tag Zeitmangel haben, ist ein Smoothie genau das Richtige, sofern Sie keine Zeit zum Essen haben. Aber wie sollen Sie ein derartig leckeres Getränk zubereiten? Sie haben die Auswahl: Mixer und Entsafter. Für was entscheiden Sie sich? Eines ist sicher: Mit einem leistungsfähigen Entsafter können Sie immer wieder neue Saftkreationen „erfinden“ und genießen.

Wenn Sie bisher noch kein praktisches Küchengerät hatten, dann ist ein Mixer zum Eingewöhnen empfehlenswert, um vielseitige, gesunde Rezepte umzusetzen. Neben der Herstellung von Smoothies können Sie alle Lebensmittel verarbeiten und Mahlzeiten herstellen, wonach Ihnen selbst ist, wie Sie Ihre Familie und Gäste überraschen können oder welche auf keiner Party fehlen dürfen. Mixer und Entsafter? Mit einem Hochleistungsmixer bekommen Sie in der Küche ein breites Anwendungsspektrum.

Darüber hinaus ist eine Anschaffung eines Entsafters unabdingbar. Wenn Ihnen Ihre Gesundheit sehr wichtig ist und Sie eine hervorragende Ergänzung zu Ihrem Mixer-Gerät suchen, dann sollten Sie die Entsaftungsmöglichkeit nicht missen. Bei Ihrem Vorhaben, Ihren Körper auf natürlicher Art und Weise zu entschlacken, dann ist eine mehrtägige Saftkur mit einem Entsafter sinnvoll.

button

Überprüfen Sie auch

Klarstein Herakles 8G – das Premiummodell unter den Standmixern

Der Profimixer von Klarstein soll mit seinen 1800 Watt Leistung (das entspricht 2,4 PS), 6 ...