Mixer wie im Fitnessstudio – Das musst Du wissen

Mixer wie im Fitnessstudio – Die besten Tipps

mixer wie im fitnessstudioMixer wie im Fitnessstudio – Möchten man sich für zu Hause auch leckere Shakes z.B. nach dem Sport zubereiten findet man schon einige Mixer wie im Fitnessstudio. Man sollte darauf achte, dass der Behälter in dem sich letztendlich der Shake befindet auch abnehmbar ist. Des Weiteren sollten Mixer wie im Fitnessstudio eine gut lesbare Skala haben, wo man alle nötigen Zutaten abmessen kann. Die Zutaten werden leicht und meist elektronisch verquirlt. Es sollte darauf geachtet werden, dass auch ein sehr luftiger Shake entsteht. Einige Mixer arbeiten auch mit einem Quirlball, der innen liegt und geschüttelt werden muss. Mit einem verschliessbaren „to go“ Becher kann der Shake auch mitgenommen werden und hat ab und an auch noch einen angeschraubten zusätzlichen Behälter für Schlüssel, Tabletten oder einige Münzen. Mixer wie in einem Fitnessstudio sollten schnell und präzise arbeiten. Mit einer Leistung von 100 Watt und knapp 22.000 Umdrehungen in der Minuten können sie bei der Herstellung von Cocktails, Milkshakes, Smoothies oder Frappés dienen.

Mixer wie im Fitnessstudio 

– sollten ein Fassungsvermögen von ca. 400ml haben. Die Geschwindigkeit beim Verquirlen sollte einzustellen sein und der Mixer sollte leicht und schnell zu reinigen sein. Wer Wert auf das Äußere legt, findet Mixer wie im Fitnessstudio auch in schönen Metallictönen. Eine leichte Kipp – Vorrichtung sorgt für die schnelle Entnahme des Bechers. Damit der Shake genauso sämig wird wie bei einem Mixer wie im Fitnessstudio kommt es auf zwei Dinge an. Als Erstes braucht man gutes Eiweißpulver. Das teuerste ist nicht immer das beste, aber das billigste versagt fast immer. Dann natürlich ein gutes Werkzeug, sprich den Mixer. Ein Mixer wie im Fitnessstudio muss vor allem eines gut, nämlich rotieren und das so schnell wie möglich. Es soll schließlich eine gebundene Masse entstehen ohne Klumpen. Dies muss auch gewährleistet sein, wenn man einmal das Milch / Pulver Verhältnis verändert. Mixer wie im Fitnessstudio bearbeiten eine Vielzahl von Shakes. Es gibt einige Geschmacksrichtungen und man kann diese auch mit Wasser anrühren. Da ein Mixer wie im Fitnessstudio auch mit einem vollen Becher etwas wiegt sollte er auf jeden Fall über rutschfeste Standfüße verfügen. Ein Standmixer wie im Fitnessstudio sollte cremige Shakes herstellen. Daher verfügen einige über einen zusätzlichen Antriebsmotor pro Rührwerk. Beim Mixer wie im Fitnessstudio ist eine integrierte Tropfschale mit eingebaut. Diese kann man problemlos und ohne Werkzeuge zum Säubern entfernen. Mit einem Gewicht von unter 5 kg sind Mixer aus dem Fitnessstudio eher leicht und lassen sich so auch mal schnell umstellen.

Kenwood Shake Mixer

Kenwood Shake Mixer
9.44

Optik

10/10

    Preis/Leistung

    10/10

      Funktionen

      9/10

        Handhabung

        10/10

          Qualität

          10/10

            Vorteile

            • Sehr cremige Shakes
            • Schickes Retro Design
            • Eyecatcher
            • Schmeckt wie im Fitnessstudio

            Nachteile

            • Eher für Singlehaushalt
            Mixer wie im Fitnessstudio - Die besten Tipps

            Fitnessstudio Mixer Übersicht

            Verarbeitung & Material
            Preis - Leistungsverhältnis
            Kundenmeinungen

            Endergebnis

            Wenn Sie einen Mixer wie aus dem Fitnessstudio suchen , dann ist der KENWOOD SD 101, Barmixer die perfekte Wahl !!! Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut !!!

            Zum Shop
            User Rating: 2.91 ( 8 votes)

            Überprüfen Sie auch

            Klarstein Herakles 8G – das Premiummodell unter den Standmixern

            Der Profimixer von Klarstein soll mit seinen 1800 Watt Leistung (das entspricht 2,4 PS), 6 ...